Glossar

Longtail-Keyword

Ein Longtail Keyword besteht aus mehreren Worten. Diese Keyword-Kombination steht oft am Ende des Suchprozesses eines Nutzers, denn am Anfang geben die meisten Nutzer erst einmal das allgemeine Keyword z.B. Wandfarbe ein. Der Nutzer informiert sich nun etwas über das Thema und wird, vorausgesetzt er hat mit dem allgemeinen Keyword nicht schon das gewünschte Produkt gefunden, nun in den Longtail-Bereich übergehen. Jetzt sucht er nach: Weiße Acrylwandfarbe für Betonwände. Man sollte meinen, dass der Begriff Wandfarbe viel wichtiger ist, als das entsprechende Longtail-Keyword. Bei dem allgemeinen Keyword ist die Konkurrenz allerdings viel höher und auch die Streuverluste sind größer. Dazu kommt, dass es sich bei den allgemeinen Keywords um mehrere Themengebiete handeln kann. Das Suchvolumen für Longtail-Keywords ist zwar viel geringer, aber die Konkurrenz ist niedriger und die Kaufabsicht ist hier wesentlich höher als bei den allgemeinen Keywords.