Glossar

Alexa

Alexa ist ein Internetdienst, der die Qualität einer Seite anhand des Besucherstroms ermittelt. Die Amazon-Tochter wurde 1996 gegründet. Alexa gibt es auch als Toolbar für Browser. Diese ist allerdings umstritten, da das Programm Daten an Alexa weitergibt, ohne dass der Nutzer der Alexa-Toolbar davon in Kenntnis gesetzt wurde. Der Alexa-Rank bewertet zudem die 1.000.000 meist besuchten Seiten. Anhand dieser Kennziffer ist also eine ungefähre Einschätzung der Popularität einer Seite abzulesen. Ränge unter 50.000 (also die 50.000 meistbesuchten Seiten) sind als sehr populäre Seiten einzustufen.